Hauptsitz Kalkar 02824 / 93 99 501 | Seminarstandort Essen 0201 / 64 93 870

Refresher Praxisanleitung – Berufspädagogische Fortbildung gemäß §4 PflAPrV

Fortbildung für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in der Pflege und in anderen Gesundheitsfachberufen als dreitägiges Kompaktseminar (24 Unterrichtsstunden)

Ziele und Inhalte der Fortbildung

Mit der Einführung des neuen Pflegeberufegesetzes sind Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter verpflichtet, jährlich ihre Kenntnisse zu vertiefen bzw. aufzufrischen. Dazu dient der Nachweis von 24 Unterrichtseinheiten mit pädagogischen Themen.

Inhalte des aktuellen Refresher Kurses sind:

  • Einblicke in das neue Pflegeberufegesetz – Was verändert sich in der Praxisanleitung?
  • Methodische Vielfalt in Anleitungssituationen – Neue Ideen für die Praxisanleitung
  • Praxisanleiter als Pädagogen – Kompetenzen stärken, aber wie?
  • Beurteilung und Bewertung in der Praxis – Faire Bewertung, nachvollziehbare Dokumentation
  • Kollegialer Austausch

Struktur der Weiterbildung

Die Fortbildung findet an 3 aufeinander folgenden Tagen, von Mittwoch bis Freitag ganztägig statt. Die Unterrichtszeiten sind 9:00 bis 16:00 Uhr. Die Teilnehmenden erhalten zum Abschluss ein Fortbildungszertifikat.

Zugangsvoraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung in einem Pflege- oder sonstigen Gesundheitsfachberuf sowie abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleiterin bzw. Praxisanleiter. Angesprochen sind alle Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter, die ihre Weiterbildung bei der DGGP oder aber an einer anderen Bildungseinrichtung absolviert haben.

Leitung der Fortbildung

Dipl. Pflegepäd. Ingrid Anslik

Dozentin

Jessica Kiedrowski, M.A. , Berufspädagogin

Termine

Mittwoch bis Freitag, 16.-18. September 2020, jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr.

Die Inhalte der 3 Tage bauen aufeinander auf und können daher nur als komplettes Modul gebucht werden.

Kosten pro Teilnehmer

Die Lehrgangskosten betragen insgesamt  320,-€

Lehrgangsort

Prinz-Friedrich-Str. 3, 45257 Essen

Weitere Informationen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns telefonisch unter: 02824/93 99 503 oder 0201/6493870 oder per Mail unter: becker@dggp-online.de.

Anmeldung

    Es sind keine Unterlagen erforderliche. Eine einfache Anmeldung genügt.

    Anmeldeformular

    Anmeldung Weiterbildung

    Online – Anmeldung

    Sie können die Anmeldung auch online durchführen.

    Kostenträger

    Bilder abgeschlossener Kurse

    Hier befinden sich Eindrücke der Fortbildung.